logo-icon-white-muehlfeld-immobilien

Ansprechendes 2-3 Familienhaus in ruhiger und sonniger Wohnlage!

Haus zum Kauf in Fürth
625.000 €
Kaufpreis
ca. 280 m²
Wohnfläche
8
Zimmer
ca. 869 m²
Grundstück
1986
Baujahr

Grundrisse

Detailbeschreibung

Hier wartet ein freistehendes Ein- bis Dreifamilienhaus auf Sie. Das Anwesen wurde 1986 auf einem ca. 869 m² großen Grundstück errichtet.

Die Gesamtwohnfläche von rund 280 m² verteilt sich auf drei Geschossebenen. Die Wohnung im Untergeschoss mit ca. 76 m² Wohnfläche verfügt über einen separaten Außenzugang und hat dort auch eine eigene kleine Terrasse. Die Dachgeschosswohnung mit ca. 79 m² Wohnfläche ist über das Treppenhaus zu erreichen. Ein absolutes Highlight hier ist die nach Südwesten ausgerichtete Dachterrasse. Die große Hauptwohnung im Erdgeschoss mit Terrasse und Grundstücknutzung verfügt über eine Wohnfläche von ca. 125 m².

Die beiden kleineren Wohneinheiten (Untergeschoss: Kaltmiete pro Monat 470,- € und Dachgeschoss: Kaltmiete pro Monat 550,- €) sind vermietet.

Das Haus überzeugt durch eine gelungene Grundrissgestaltung, ein umfangreiches Raumangebot, eine sehr ansprechende Außenanlage und ein insgesamt gepflegtes Erscheinungsbild. Besonders die großen Terrassenflächen, die sonnigen Ruheplätze, die praktischen Nebengebäude (Holzlager, Gartenhütte) und das aufwendig gestaltete Grundstück sind hier noch ergänzend zu erwähnen.

Zusätzlich zur Doppelgarage mit Gartenzugang können noch bis zu fünf Außenstellplätze genutzt werden.

Das ansprechend große Wohnhaus wurde in massiver Bauweise errichtet. Das Satteldach wurde mit roten Betondachsteinen eingedeckt. Hierauf wurde eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von ca. 8 kWp installiert. Die Anlage wurde von der HSE (jetzt E-Netz Südhessen) am 08.09.2005 in Betrieb genommen. Die Vertragslaufzeit endet i.d.R. nach 20 Jahren.

Die Holzfenster sind isolierverglast und sind mit Kunststoffrollläden ausgestattet. Das Bad und das Gäste-WC im Erdgeschoss wurden bereits ansprechend erneuert. Alle anderen Bäder und die Toilette befinden sich in einem gut nutzbaren Zustand.

Die Hauptwohnung gefällt vor allem durch die hochwertigen Holzböden, die weiß verputzten Wände, den modernen Kaminofen, den Erker im Bereich des Esszimmers und die offene Bauweise von Wohn-/Ess- und Dielenbereich. Auch die direkt daran angrenzende Terrasse verstärkt diesen Eindruck.

Die großen, halb versetzten Terrassen sind teilweise bzw. sogar komplett überdacht und mit Bruchsteinen geschmackvoll belegt. Der Vorplatz zur Garage, der Hauszugang, die Stellplätze, der Zugang zur Einliegerwohnung mit kleiner Terrasse sind mit hochwertigen Pflastersteinen gestaltet. Das Doppel-Garagentor verfügt über einen elektrischen Antrieb.

Die Beheizung erfolgt mit einer Öl-Zentralheizung (Einbau 1986). Für die Warmwasseraufbereitung wurde im Jahr 2010 zusätzlich eine Aufdach-Solar-Anlage eingebaut. Zusätzlich verfügt der elektronisch gesteuerte Kaminofen über eine Wassertasche, die an das Warmwassersystem mittels eines Pufferspeichers angeschlossen ist.

Für die Gartenbewässerung kann im Sommer eine ca. 12.000 l große Zisterne mit Pumpe genutzt werden.

Weitere Details zur Ausstattung können Sie sich über unseren virtuellen Rundgang anschauen, den wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen.

Die Wohnlage kann als sehr familiär und sonnig bezeichnet werden.

Das Haus steht in einer Stichstraße mit großem Wendehammer ohne Durchgangsverkehr. Dadurch wird ein sehr ruhiges Wohnen garantiert und dennoch erreicht man das Ortszentrum von Fürth in wenigen Gehminuten.

Das großzügige Grundstück ist sehr ansprechend gestaltet. Auch auf die Bepflanzung wurde großen Wert gelegt. So steht ein üppiger Baum- und Pflanzenbestand zur Verfügung, der vielfältig genutzt werden kann.

Weitere Informationen (Schulen, Kindergärten, Geschäfte, Ärzte, Vereine etc.) zu Fürth finden Sie im Internet unter www.gemeinde-fuerth.de.

Es liegt ein Energiebedarfsausweis mit einer Gültigkeitsdauer bis zum 17.03.2034 vor. Der Endenergiebedarf beträgt 230,1 kWh/(m²*a). Die Energieträger sind Heizöl, Stückholz und Solarthermie. Die Effizienzklasse ist G und die Registriernummer lautet HE-2024-004996066.

Messbare Restfeuchte ist noch im Wandbereich des hinteren Kellerraums/Treppenaufgangs zur Garage festzustellen. Das defekte Leitungsrohr im Außenbereich wurde deshalb zur Behebung der Ursache im Sommer 2023 ausgetauscht.

Das Dachgeschoss wurde zu einem späteren Zeitpunkt zur Wohnung ausgebaut. Eine entsprechende Nutzungsänderung zu Wohnzwecken ist in der Baugenehmigung vom 03.03.1986 nicht enthalten.

Im Kaufpreis sind die drei eingebauten Küchen und die Photovoltaik-Anlage enthalten.

Weitere Angebote