logo-icon-white-muehlfeld-immobilien

Eigentumswohnung in traumhafter Aussichtslage mit Garage und Stellplatz!

Haus zum Kauf in Weinheim
395.000 €
Kaufpreis
ca. 94 m²
Wohnfläche
3
Zimmer
Grundstück
1995
Baujahr

Grundrisse

Detailbeschreibung

Zum Verkauf steht eine moderne Maisonette-Wohnung in Weinheim mit rund 94 m² Wohnfläche. Das im Jahr 1995 erbaute Objekt mit insgesamt vier Wohneinheiten liegt im Weinheimer Wohngebiet "Prankel", welches sicherlich zu den begehrtesten Lagen der Stadt zählt. Die Eigentumswohnung ist derzeit vermietet. Die aktuellen Mieter werden voraussichtlich im Mai/Juni 2024 ausziehen. Die monatliche Kaltmiete beträgt 990,- € und wurde zum 01.02.2021 letztmalig angepasst. Die Kaltmiete ergibt einen Jahresrohertrag von 11.880,- €. Bei einem Angebotspreis von 395.000,- € und Erwerbsnebenkosten von ca. 6,5% auf den Kaufpreis errechnet sich so eine Bruttorendite von fast 3%.

Beim Betreten der Dachgeschosswohnung fällt der lichtdurchflutete Eingangsbereich ins Auge, der auch eine großzügige Einbauküche beherbergt. Von hier aus gelangt man zum Tageslichtbad sowie zu zwei weiteren Räumen. Eine offene Wendeltreppe führt zu einem gemütlichen Galeriebereich und einem dritten, kleineren Zimmer direkt unter dem Dach. Das Highlight der Wohnung ist der großzügige Wohn- und Essbereich, der nach Westen ausgerichtet ist. Durch eine bodentiefe Fensterfront mit Zugang zum Balkon genießt man einen herrlichen Blick bis in die Pfalz. Auch das Zimmer Richtung Osten verfügt über einen kleinen Balkon, welcher einen tollen Blick auf die beiden Burgen der Stadt bietet.

Ein Kellerraum (im Aufteilungsplan mit Nr. 4 bezeichnet) sowie eine Garage mit elektronischem Sektionaltor (GA 2) und einem davorliegenden Außenstellplatz (ST 3) runden dieses attraktive Gesamtpaket ab.

Die angebotene Immobilie besticht durch ihren unglaublichen Panoramablick und den gesamten lichtdurchfluteten Wohnraum. Die Badezimmer und der Eingangs- bzw. Küchenbereich sind mit weißen Fliesen ausgestattet, während die übrigen Zimmer mit Parkettboden versehen sind. Die Fenster sind isolierverglast und aus weißem Kunststoff gefertigt. Zusätzlich verfügt die Immobilie über neuwertige, elektrische Rollläden an den Dachflächenfenstern sowie manuell bedienbare Rollläden an den übrigen Fenstern.

Die Beheizung erfolgt durch eine Gaszentralheizung aus dem Baujahr und die Wärmeverteilung über Wandheizkörper. Darüber hinaus erfüllt die neuwertige Wohnungseingangstür aus dem Jahr 2018 alle modernen Standards und bietet somit ein hohes Maß an Sicherheit.

Die Balkongeländer wurden 2018 komplett neu in einem ansprechenden Grauton gestrichten.

Weitere Details zur Ausstattung können Sie sich über unseren virtuellen Rundgang anschauen, den wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen.

Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung befindet sich im Herzen von Weinheim. Die Lage ist einfach unschlagbar, da der Schlosspark, der Marktplatz und die Fußgängerzone in nur wenigen Gehminuten erreicht werden können. Auch der Bahnhof ist sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad sehr gut erreichbar, was für eine optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sorgt.

Diese Immobilie bietet den idealen Lebensmittelpunkt in der Rhein-Main-Metropolregion. Die umliegende Bergstraße und der Odenwald dienen als perfekte Erholungs- und Rückzugsgebiete und grenzen unmittelbar an. Hier können Sie die Natur in vollen Zügen genießen und dem hektischen Alltag entfliehen.

Insgesamt bietet diese Lage ein attraktives Wohngefühl, da sie sowohl die Nähe zur Natur als auch die Annehmlichkeiten einer Stadt vereint. Die zentrale Lage ermöglicht es den Bewohnern, alle wichtigen Einrichtungen wie Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und kulturelle Angebote in nur wenigen Minuten zu erreichen.

Weitere Informationen zu Weinheim (Schulen, Kindergärten, Geschäfte, Ärzte, Vereine etc.) finden Sie im Internet unter www.weinheim.de.

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis mit einer Gültigkeitsdauer bis zum 30.07.2028 vor. Der Endenergieverbrauch beträgt 200 kWh/(m²*a). Der Energieträger ist Erdgas, die Effizienzklasse ist F und die Registriernummer lautet BW-2018-002078817. An dieser Stelle möchten wir betonen, dass der Energieverbrauch stark vom individuellen Nutzungsverhalten abhängt und anhand der Nebenkostenabrechnung 2022 deutlich wird, dass die Energieeffizienzklasse deutlich besser darstellbar wäre.

Der Miteigentumsanteil beträgt 252 Tausendstel. Derzeit ist in Planung den Anteil auf 300 Tausendstel anzupassen. Die Erhöhung ist aber noch nicht von der Eigentümerversammlung beschlossen. Die monatliche Hausgeldvorauszahlung für Betriebskosten sowie die Heiz-, Warm- und Kaltwasserkosten beträgt 330,00 €. Inbegriffen ist hier auch der Anteil für die Instandhaltungsrücklage. Die Gesamtrücklage des Mehrfamilienhauses wird zum Stichtag 27.10.2023 in Höhe von 24.574,77 € ausgewiesen und ist gemäß des Miteigentumsanteils im Kaufpreis enthalten. Eine Hausverwaltung ist aus dem Kreis der Wohnungseigentümer beauftragt.

Weitere Angebote