Mühlfeld Immobilien OHG

 

29. Mai 2018

Weinheimer Unternehmer auf Tour: Zu Besuch bei den Stadtwerken!

Am Donnerstag, den 24. Mai war es wieder so weit. Die Weinheimer Jungunternehmer hatten sich zusammengefunden, um "ihre" Stadt noch ein wenig besser kennenzulernen. Im Rahmen der Treffen stellen sich regelmäßig Unternehmen vor. Es geht darum, voneinander zu lernen und eine Kultur des Austauschs zu schaffen. Dieses Mal war man zu Gast bei den Stadtwerken Weinheim. In einem außergewöhnlichen Umfeld, dem Wasserwerk in Hemsbach, kamen die Unternehmer in den Genuss von zwei sehr interessanten Vorträgen.

Zunächst gewährte der Geschäftsführer der Stadtwerke Weinheim GmbH, Herr Krämer, einen tiefen Einblick in die vielfältigen Aufgabenfelder des Unternehmens. Mit etwa 135 Mitarbeitern würden sich die Stadtwerke um eine nachhaltig sichere Versorgung mit Strom, Gas, Wärme, Trinkwasser sowie das Gelingen der Energiewende in der Region kümmern. Die Stadtwerke Weinheim engagierten sich darüber hinaus aber auch für die Wirtschaftskraft und Lebensqualität in der Region – durch zukunftsweisende Infrastruktur, Energiekonzepte, Förderung von Kultur, Sport und sozialen Projekten sowie nicht zuletzt durch die Vergabepolitik. Es würden vornehmlich heimische Firmen beauftragt, sodass die Wertschöpfung vor Ort bleibe.

Im Anschluss erhielten die Jungunternehmer vom Betriebsleiter des Wasserwerks Hemsbach, Herrn Sessler, viele spannende Informationen zur Wasserversorgung in Weinheim und der Umgebung. Bei der anschließenden Führung über das Wasserwerksgelände betonte er vor allem, dass eine ausreichende Versorgung mit Wasser in Trinkwasserqualität keine Selbstverständlichkeit sei. Das solle einem bewusst sein.

Beim anschließenden Imbiss, zu dem die Stadtwerke eingeladen hatte, tauschten sich die Unternehmer dann über die unterschiedlichsten Themen aus. Natürlich war die Energiewende Gegenstand lebhafter Diskussionen, aber auch die am nächsten Tag in Kraft tretende EU-Datenschutz-Grundverordnung bot ordentlichen Gesprächsbedarf.


Zurück zur Übersicht