logo-icon-white-muehlfeld-immobilien

Nach erfolgreicher Vermittlungszeit verkauft!

Haus zum Kauf in Rimbach
295.000 €
Kaufpreis
ca. 149 m²
Wohnfläche
5
Zimmer
ca. 607 m²
Grundstück
1974
Baujahr

Grundrisse

Detailbeschreibung

Das als Zweifamilienhaus nutzbare Anwesen mit integrierter Garage wurde 1974 auf einem ca. 607 m² großen Grundstück errichtet. Der Bereich oberhalb der Garage entstand etwas später. Das winkelförmig gebaute Haus ist teilweise unterkellert und kann auf zwei Geschossebenen bewohnt werden.

In der Erdgeschosswohnung stehen zwei Zimmer, eine Küche mit Essbereich, ein Bad, ein Abstellraum und eine Eingangsdiele zur Verfügung. Die Wohnfläche beträgt hier ca. 61 m².

Die Obergeschosswohnung erreicht man über das gemeinsame Treppenhaus. Diese besteht aus drei Zimmern, einer Küche, einem Bad, einem Abstellraum, einer Diele und zwei überdachten Balkonen. Die Wohnfläche beträgt rund 88 m². Die Balkonflächen sind darin zu einem Drittel enthalten.

Die Einfahrt zur Garage, der seitliche Stellplatz und die Hoffläche sind mit Verbundsteinen bzw. teilweise mit Waschbetonplatten belegt.

Das Wohnhaus wurde in massiver Bauweise errichtet. Das Kellergeschoss besteht aus Schwerbetonsteinen. Ansonsten wurde überwiegend Hohlblocksteinmauerwerk mit einer Stärke von 24 cm verbaut. Das Satteldach ist mit Betondachsteinen eingedeckt. Eine Dachdämmung und eine Unterspannfolie sind nicht vorhanden. Die Balkone sind gefliest und mit einem Holzgeländer ausgestattet.

Die älteren Kunststofffenster sind isolierverglast und mit Rollläden ausgestattet. Einige Fenster und auch das Garagentor verfügen über einen elektrischen Antrieb. Die Böden sind entweder mit Textil, Laminat oder Fliesen belegt.

Die Bäder sind gepflegt, entsprechen aber nicht mehr den heutigen Anforderungen. Im Kellergeschoss wurde noch eine zusätzliche Dusche und eine Toilette eingebaut.

Die Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels einer Öl-Zentralheizung. Die Anlage wurde zuletzt ca. 1987 erneuert. Die doppelwandigen Kunststofftanks (4.500 l) wurden etwa 2007 ausgetauscht.

Zusätzliche Details der Ausstattung ergeben sich über den virtuellen Innenrundgang. Sprechen Sie uns gerne an.

Die sonnige und naturnahe Wohnlage lässt kaum Wünsche offen. Man befindet sich hier in einer ruhigen Ortsrandlage von Lauten-Weschnitz. Gleich unterhalb des Grundstücks grenzen idyllische Wiesenflächen mit altem Baumbestand an. Diese laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein oder bieten für Kinder schier endlose Spielmöglichkeiten.

Auch das eigene Gartengelände mit Bäumen und Sträuchern bietet Raum für vielerlei Aktivitäten. Vor allem auch an heißen Sommertagen lassen sich hier nicht einsehbare Schattenplätze zum Entspannen finden.

Wer also ruhiges und sonniges Wohnen mit dem Blick ins Grüne sucht, findet hier genau das Richtige.

Weitere Informationen (Schulen, Kindergärten, Geschäfte, Ärzte, Vereine etc.) zu Lauten-Weschnitz und der Großgemeinde Rimbach finden Sie im Internet unter www.rimbach-odw.de.

Es liegt ein Energiebedarfsausweis mit einer Gültigkeitsdauer bis zum 10.10.2033 vor. Der Endenergieverbrauch beträgt 360,4 kWh/(m²*a). Der Energieträger ist Heizöl, die Effizienzklasse ist H und die Registriernummer lautet HE-2023-004757044.

Weitere Angebote